Wittdün

Das Meer von 3 Seiten

Wittdün, der südlichste Ort der Insel, ist von drei Seiten vom Meer umgeben.

Kniepsand, Wattseite, zwei Häfen, Dünen, Bohlenwege, zwei Spielplätze, zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Cafés und Restaurants, Amrum Spa & Amrum Badeland – all das ist in wenigen Gehminuten zu erreichen.

Das Meer von 3 Seiten

Unendliche Weite

Genießt ausgedehnte Wanderungen über den unendlichen Kniepsand oder über die Bohlenwege durch die Dünenlandschaft zum Leuchtturm – dem Wahrzeichen Amrums. Von dort oben bietet sich ein besonderer Blick auf die Urlaubsinsel. Verfolgt den faszinierenden Wechsel von Ebbe und Flut bei einem Spaziergang oder einer Radtour entlang der Wattseite in Richtung Steenodde und Nebel und erlebt eine sich ständig verändernde Landschaft. Lasst die Weite auf euch wirken. Lasst euch vom Wind den Kopf freipusten.

Zeit zum Genießen

Beobachtet das Ein- und Auslaufen der Fähr- und Ausflugsschiffe und die Aktivitäten der Segler und Wassersportler in maritimer Umgebung mit Salz in der Luft und begleitet vom Gesang der Möwen. Entschleunigt bei einem Gang um die Wittdüner Südspitze mit Blick auf die Halligen und die Nachbarinsel Föhr. Nehmt euch die Zeit, die zahlreichen Wasservögel einmal genauer zu betrachten oder setzt euch mit einem guten Buch auf eine der zahlreichen Bänke.

Südspitze Wittdün auf Amrum
Kiten auf Amrum

Wassersport und Sport am Wasser

Am Wasser ist man auf Amrum eigentlich immer. Und im Wasser immer schnell.

In direkter Nähe findet Ihr beste Voraussetzungen zum

  • Kiten
  • Stand Up Paddling
  • Segeln
  • Radfahren
  • Joggen
  • Wandern
  • uvm.

Standort

Ihr findet uns am

Achtern Strand 10
25946 Wittdün auf Amrum

nicht weit vom Fähranleger in ruhiger und geschützter Lage mit Restaurant (Stadl am Meer) und Fahrradverleih (Amrumer Radhaus) direkt nebenan.